Type Design Workshop

Devanagari

Type Design Workshop

David Březina

Type Design Workshop


Typeworks Presents:

Non-latin Type Design Workshop in Bern

Vom 22.- 27. August findet in Bern ein hochkarätiger non-latin Type Design Workshop mit David Brezina statt. David Brezina ist Gründer der Type Foundry Rosetta und hat die preisgekrönte Schrift Skolar gestaltet.

Über den lateinische Zeichensatz hinaus berücksichtigen gut ausgebaute Schriften neben Kyrillisch oder Griechisch zunehmend auch Zeichensysteme anderer Weltsprachen.

Der Workshop führt in die indische Schrift Devanagari ein und thematisiert die konzeptionellen und gestalterischen Anforderungen eines entsprechenden Schriftenausbaus. Devanagari wird zur Schreibung von Sanskrit, Prakrit und einigen modernen indischen Sprachen wie Hindi und Marathi verwendet.

Der Workshop richtet sich an Schriftgestalterinnen und Schriftgestalter mit einem eigenen Schriftprojekt, welche die bereits bestehenden lateinischen Zeichen ihrer Schrift mit denen des Devanagari erweitern möchten.

Der Intesiv-Workshop dauert 5 1/2 Tage und findet im Kulturzentrum Progr in Bern statt. Er steht 14 Teilnehmerinnen und Teilnehmer offen und kostet CHF 300.- (Studierende) und CHF 600.- (Berufstätige)

Anmeldungen sind ab sofort bis am 22. Juli möglich.
Ausführliche Informationen zum Workshop: typeworks.ch
 

News

Type Design Workshop

Webkit/Gecko Browsers or IE7+ | Javascript enabled | urukai